Neuigkeiten, Tipps und mehr

Hört das Baby gut?

Eine der wichtigsten Voraussetzungen für das Erlernen von Sprache ist das Hörvermögen, denn nur wer Geräusche und Sprache wahrnimmt, kann diese auch nachahmen.

Deshalb ist es von extrem großer Wichtigkeit, dass bereits Babys gut hören können. Bestehen hierbei Probleme müssen diese so schnell wie möglich festgestellt und behandelt werden.

Hören ist die wichtigste Funktion zum Erlernen von Sprache…

Sprache und Sprechen wird nur über Nachahmung gelernt. Bereits Babys probieren Sprache in ihren Lallphasen aus. Die erste Lallphase beginnt mit ca. 3 Monaten. Hier werden noch alle Laute produziert, die das Baby kann, also auch Laute, die in unserer Sprache gar nicht benötigt werden. In der zweiten Lallphase, die ca. zwischen dem 6. und dem 9. Lebensmonat liegt, werden nur noch die Laute der Muttersprache produziert. Da Babys in dieser Phase auch auf ihre eigene Stimme achten, verstummen sie, wenn sie zum Beispiel taub oder schwerhörig sind. Aber kleinere Hörstörungen fallen hier noch nicht auf. Deshalb ist es von großer Wichtigkeit, das Hörvermögen frühzeitig abtesten zu lassen.

Lesen Sie hierzu auch…

Foto: © marika / PIXELIO