Neuigkeiten, Tipps und mehr

Sprache lernen mit beiden Gehirnhälften

Bei Erwachsenen sitzt das Sprachzentrum in der linken Gehirnhälfte. Dies führt dann oft zu Sprachproblemen nach Schlaganfällen, wenn genau diese Gehirnhälfte betroffen ist.

Das Gehirn leistet sehr viel beim Sprechen lernen…

Forscher haben nun festgestellt, dass bei Kindern die Verarbeitung von Sprache noch in beiden Gehirnhälften stattfindet, so dass diese bei Schädigungen oft noch deutlich besser ausgleichen können als Erwachsene.

Lesen Sie hier mehr…

Foto: © PublicDomainPictures / 17907 / pixaybay.com