Neuigkeiten, Tipps und mehr

Tag der Logopädie

Heute, am 06. März, ist der Tag der Logopädie. An diesem Tag soll die Öffentlichkeit über das Thema Logopädie informiert werden.

In diesem Jahr steht das Thema “Unterstützte Kommunikation” im Fokus. Dies betrifft Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die aufgrund einer Behinderung und/oder eines Schlaganfalles, nicht mehr in der Lage sind, auf normalem Wege mit anderen Mitmenschen in Interaktion treten zu können.

Es gibt viele Arten der Kommunikation…

Im Bereich der Unterstützten Kommunikation gibt es viele Möglichkeiten, wie man sich trotzdem mitteilen kann, indem Hilfsmittel verwendet werden. Um dies auch im Alltag nutzen zu können, bedarf es eines intensiven Einarbeitung des Betroffenen und es muss auch ein starker Wille da sein, dies auch nutzen zu wollen.

Lesen Sie hierzu mehr…

Foto: © Petra Bork / PIXELIO