Neuigkeiten, Tipps und mehr

Zahnpflege von Anfang an

Im Laufe unseres Lebens müssen die Zähne eine große Belastung aushalten und viele unterschiedliche Härtegrade von Nahrung bewältigen können. Zudem haben sie neben einer ästhetischen Funktion auch eine Bedeutung für das Sprechen und Schlucken. Fehlen bestimmte Zähne, vor allem im Frontzahnbereich, kann dies zu Problemen beim Lautklang etwa der Laute /s/ und /sch/ kommen, da eine gewisse Reibung der Luft an den Frontzähnen den Klang mitbestimmt. Fehlen hauptsächlich die Frontzähne, hat die Zunge ein deutlich erhöhtes Risiko, dass sich diese beim Schlucken zu weit nach vorne bewegt und so zu Zahnfehlstellungen führt. Abgesehen davon, dass man möglicherweise Probleme beim Kauen bekommt, wenn bestimmte Zähne nicht mehr existent sind.

Zahnpflege von klein auf, ist wichtig...

Zahnpflege von klein auf, ist wichtig…

Es ist also extrem wichtig, bereits mit der Milchzahnpflege von Kindern zu beginnen und diese konsequent fortzuführen. Jeder Karies, der am Milchzahn entsteht, überträgt sich automatisch auf die zweiten Zähne. So werden Kinder das Problem nicht mehr los.

Also mit gutem Beispiel voran gehen und das Kind mit einigen Tricks zum intensiven Putzen der Zähne animieren.

Lesen Sie hierzu auch…

Foto: © Sabine Geißler  / PIXELIO