Neuigkeiten, Tipps und mehr

Sprachentwicklung bei Babys

Für viele Eltern stellt sich die Frage, wann die Sprachentwicklung des Babys beginnt. Die Antwort ist ganz einfach: bereits im Mutterleib.

Schon während der Schwangerschaft nimmt das Baby im Bauch der Mutter Geräusche und Stimmen von außen wahr und verarbeitet diese. So erkennt das Baby unter anderem ihm vertraute Stimmen und baut bereits eine Beziehung zu diesen auf. Natürlich hört sich dies noch etwas seltsam an, da alles gedämpft wahrgenommen wird. Was Babys aber sehr gut wahrnehmen können, ist die Betonung der Sprache.

Babys hören Sprache bereits im Mutterleib...

Babys hören Sprache bereits im Mutterleib…

Jede Sprache hat seine eigene Betonungsstruktur. Im Deutschen ist es üblich, dass meist die erste Silbe des Wortes betont wird, im Französischen hingegen, ist die betonte Silbe meist die Zweite eines Wortes. Dies verinnerlicht der Säugling und übernimmt diese Betonungsstruktur nach der Geburt in sein Schreien. Bereits dieser Entwicklungsschritt ist der Beginn, in die Sprache einzusteigen.

Eltern sollten sich dies zunutze machen und mit ihren Babys in Dialoge einsteigen. Achten Sie hierbei selbst darauf, dass Sie die jeweilige Betonungsstruktur Ihrer Muttersprache einhalten.

Lesen Sie hierzu auch…

Foto: © JMG  / PIXELIO